Seiten

Dienstag, 7. Oktober 2014

No° 276 im Papierbezirk

Heute habe ich noch eine Anregung für eine Tischdeko für Euch. Die Zeit vergeht im Flug und eh man sich`s versieht, hat man eine 18-jährige Tochter. Und diese steht dann plötzlich auf "zartrosa-taupe-weiß-Kombinationen". Leider habe ich vergessen, den komplett eingedeckten Tisch zu fotographieren, daher müssen hier nun ein paar separate Fotos von der Tischdekoration reichen.

Um den farblichen Neigungen meiner Tochter gerecht zu werden, griff ich auf das wunderschöne Weihnachtspapier von Reprint zurück. Geschickt eingesetzt fallen die kleinen Schneeflöckchen auch gar nicht auf! :-))))

Die kleinen Tütchen waren mit leckeren Ferrero Rocher gefüllt und wurden durch eine kleine Holzklammer festgehalten. Eine kleine herbstliche Note konnte ich mit meinen neuen tollen Blätterstanzen zaubern. Die puristisch verzierte braune Kerze sowie die zartrosa farbenen Gläser für die Teelichte passten super zu dem Papier. Ein creme-braun-karierter Läufer rundete das Ganze ab. 
Aus Kraftpapier mit weißem Cardstock erstellte ich noch eine große Wimpelgirlande. Das rosafarbene Herz sowie die rosa-weiß-farbene Kordel harmonierten harmonisch mit der Tischdekoration.

































Kommentare:

  1. Wow, das gefällt mir super. Ich mag diese Farben.

    AntwortenLöschen
  2. Harmoniert perfekt, mir gefällt es sehr gut. Mich würde interessieren wo man die Blätterstanzen bekommt?

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!
    Die Stanzen sind von 4en scrap!
    LG Cornelia

    AntwortenLöschen