Seiten

Freitag, 6. Juli 2012

No°67 im Papierbezirk

Was wünschen sich Männer zum Geburtstag? Ich sage nur: "Tim Mälzer, Jamie Oliver, Johannes Lafer,....!" Um diesen Größen ein klein wenig näher zu rücken, ist der erste Schritt natürlich das richtige Equipment. Und zu diesem trugen die Freunde des Geburtstagskindes in Form ihres Anteiles an wunderschönen Messern bei. Die Karte sollte dem Anlass entsprechend gestaltet sein.

Neben einer meiner Lieblingsfarbkombinationen anthrazit-grün habe ich mich mal wieder für den Einsatz von Leinen entschieden.  Die Anordnung der Karte ist bewusst schlicht gehalten, um die Aufmerksamkeit auch auf die Bindetechnik der Karte zu richten: eine einfache Form der japanischen Stabbuchbindung. Die Karte ist in der Größe DIN A5 gefertigt, damit genügend Platz für die Unterschriften der Schenkenden vorhanden ist. Im Inneren befindet sich noch ein Blatt Transparentpapier, auf dem ich mit Staz on einen Geburtstagsgruß aufgebracht habe. Die nachfolgende hintere Coverseite ist für die Unterschriften vorgesehen.



Kommentare:

  1. wow...liebe Cornelia, die Karte ist wieder
    mal sooooo genial!!!
    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Etwas ganz Besonderes!!!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Conny,
    super diese Karte!Hast du das Messer mit Transferfolie auf das Leinen gedruckt?

    Schönes Wochenende
    Dagmar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dagmar,
      nein, eine Transferfolie ist hier nicht nötig. Es gibt von Ranger DIN A4-Bögen Leinen, das auf einer Klebefolie aufgeklebt ist. Diese Bögen kann man wunderbar in den Drucker einlegen und bedrucken. Du findest sie z.B. hier:
      http://www.danipeuss.de/scrapbooking?page=shop.browse.
      LG Cornelia

      Löschen
  4. Vielen Dank für den Tip.Wünsch dir einen guten Start in die Woche.

    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Cornelia!
    Ich bin total begeistert von Deiner Karte. Da müh ich mich so manches Mal wegen "dieser Männerkarten" ab, und Du zeigst hier den Knaller. Vielen Dank auch für den Link. Ich werde meinen Drucker überreden, das auch mal zu probieren...
    Liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Cornelia!
    Da hst du wieder ganz tolle Werke eingestellt, seit ich das letzte mal hier war. Dieser Gutschein ist ein echter Hingucker!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen