Seiten

Mittwoch, 7. März 2012

No°36 im Papierbezirk

Nachdem Annika  schon einen so tollen Bericht von unserem Workshop in Großostheim abgeliefert hat, verbleibt mir an dieser Stelle nur noch, die Dankeskarte für unsere liebe Silke zu zeigen, die wir ihr zusammen mit dem Geschenk (über das sie sich sichtlich gefreut hat) überreicht haben. Ich hoffe, die hat ihr ebenso gefallen. Auf dem kleinen Anhänger links sind die Worte "Thanks so much" abgestempelt. Das kann man auf dem Foto leider nicht so gut erkennen.


Kommentare:

  1. Hallöchen, na ihe hattet ja ein tolles Wochenende, bin total neidisch.
    Kannst du was von den tollen Sachen zeigen die du gemacht hast??

    LG Ute G.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ute,
      bis auf ein kleines Osterkärtchen sind die Sachen vom Wochenende ehrlich gesagt noch in Arbeit. Einem wunderschönen Ringbuchordner-Workshop muss noch das Ergebnis folgen. Ebenso habe ich noch zwei Karten fertigzustellen. Ich hoffe, dass ich die Sachen in den nächsten Tagen fertig bekomme und sie hier zeigen kann. Danke für dein Interesse!
      LG Cornelia

      Löschen
  2. Hallo Conny,
    du warst das! Warum hast du dich denn nicht zu erkennen gegeben? Ich hätte gerne mal ein Paar Worte mit dir gewechselt. Mit Annika hat das ja auch geklappt.
    LG vieleicht ein ander mal persönlich
    Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carola,
      ja Mensch, dass ist ja echt schade, dass wir uns auf der Scrapzeit nicht gesprochen haben. Hätte dich auch gerne mal kennengelernt. Ich mag doch deine Werke total gern. Ich hoffe auch, dass sich noch mal die Gelegenheit bietet.
      LG Conny

      Löschen
  3. Ein sehr hübsches Kärtchen hattet Ihr da für Silke .... die Karte kann ihr nur gefallen haben - anderst geht das gar nicht

    Ganz liebe Grüße schickt Dir
    Bella

    PS: Schau mal auf meinem Blog .... da hab ich was für Dich ♥

    AntwortenLöschen
  4. WOW, eine wunderschöne Karte hast du da gezaubert...

    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Conny,

    das Kärtchen ist wunder-wunderschön. Tolle Farbkombi, schöne Stanzen, schöne Stempelchen und einfach supersüß.
    Ich hätte da noch eine Frage: Hast du für das grüne Papier einen Bordürenstanzer verwendet? Und wenn ja, welchen? Ich habe mir in sämtlichen Shops im Netz schon einen Wolf gesucht, weil ich es nicht so mit den Rüschen und Wellenstanzen habe, aber das sieht toll aus.
    Würde mich sehr über eine Antwort freuen :-)))
    Ganz herzliche Grüße und dir weiterhin so ein kreatives Händchen. Bei dir zu schauen macht wirklich Spaß
    Liebe Grüße
    Gisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gisa,
      danke für deine netten Worte! Ich habe mich sehr gefreut, dass dir die Karte gefallen hat. Und nun zu deiner Frage: ich habe den Rand des grünen Papiers mit einem Spellbinder gestanzt. Schau mal hier: http://www.scrapbook-online.de/shop/product_info.php?info=p5985_Large-Deckles-Mega-Rectangles.html&XTCsid=rae54b7ero2dr6cqjh91v5fnj4. Ich liebe diesen Büttenrand! Ich hoffe, ich konnte dir helfen. Ansonsten melde dich noch einmal! Viel Spaß beim Werkeln!
      LG Cornelia

      Löschen
    2. Noch einmal ICH: Das mit dem Verlinken hat irgendwie nicht geklappt. Aber die Stanzen heißen "Spellbinder Large Deckled Mega Rectangles". Wenn du das als Suchbegriff bei Google eingibst, werden dir einige Seiten gezeigt, wo du diese Stanzen bekommen kannst. Ich hoffe, ich konnte dir helfen. Ansonsten melde dich noch einmal. Dann suche ich heraus, wo ich sie gekauft habe.
      LG Cornelia

      Löschen
    3. Liebe Conny,

      ganz herzlichen Dank, dass du so schnell geantwortet hast. Da ich erst kürzlich zu stempeln begonnen habe, war ich gar nicht auf die Idee gekommen, dass es auch ein Spellbinder sein könnte...Amfänger eben ;-)
      Du hast mir sehr geholfen.
      Viele liebe Grüße
      Gisa

      Löschen
  6. Die Karte ist wunderschön geworden. Ich mag die vielen kleinen Details: Der Stempelabdruck ist der Hammer, das kleine Schildchen mit Öse, der Brad passend zur Schrift und die Schnur! EInfach toll!
    Danke für´s Zeigen!
    Liebe Grüße, Anni

    AntwortenLöschen
  7. liebe conny,

    irgendwie bin ich noch ziemlich im scrapzeit-flash ... ziemlich "platt" ... und die vielen liegengebliebenen dinge schreien nach erledigung! ich habe mich riesig über euer dasein, die lieben geschenke, deine tolle karte und die gemeinsamen stunden gefreut! leider ging die zeit viel zu schnell vorüber ... aber ... bis ende april ist ja gar nicht mehr so lang hin :D

    lg und eine gute nacht wünscht dir
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. ich fand sie einfach obergenial... eben PapierBezirkmäßig :-)))
    Hast Du sehr fein gemacht! :-)
    Drücke Dich
    Annika

    AntwortenLöschen