Seiten

Mittwoch, 21. März 2012

No°40 im Papierbezirk

Ja, es gibt mich noch! Endlich kann ich Dir mal wieder etwas zeigen. Meine kleine Ninja nimmt sehr sehr viel Zeit in Anspruch. Ich habe so gut wie keine Zeit für das Scrappen. Ich hoffe, dass wird sich mit der Zeit wieder bessern. Heute jedenfalls möchte ich Dir eine Karte zum 18.Geburtstag zeigen, die ich für die Tochter einer Freundin gemacht habe.



Kommentare:

  1. schicke Karte, tolle Farben...genau das
    richtige für eine 18jährige!
    Viele Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen,
    schön das du mal wieder etwas schönes zeigst, ich habe dich schon vermisst!!!!!

    LG Ute G.

    AntwortenLöschen
  3. Da bist Du ja wieder!!!! freu,freu,freu ;-)
    Schickes Kärtchen! Das wird sich die angehende junge Frau garantiert riesig freuen!
    Mein Fall ist es!!!
    Sei gedrückt!
    Annika

    AntwortenLöschen
  4. Schön, wieder was von Dir zu sehen!
    Deine Karte ist richtig passend und die Rosettenblüte ganz toll geworden

    Ganz liebe Grüße * Bella

    AntwortenLöschen
  5. Bei so einer Karte kann man die Wartezeit ganz schnell vergessen!

    Vielen Dank fürs Zeigen. Dir noch einen schönen Abend.

    Liebe Grüße, ines

    AntwortenLöschen
  6. Die Karte ist so schön - ich mag deinen Stil so gerne.
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Die Karte ist superschön. Wie macht man denn so tolle Rosetten? Ein langer Streifen oder 2 zusammengefügte Kreise??? Für einen Tipp wäre ich sehr dankbar.
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin,
      die Rosette habe ich mit einer Stanze von Tim Holtz gemacht. Es gibt sie für größere Rosetten, wie die auf meiner Karte, aber auch für kleinere.
      LG Cornelia

      Löschen
    2. Oh, danke. Die habe ich schon mal gesehen, konnte mir aber nichts darunter vorstellen! Muss ich wohl mal wieder einkaufen "gehen" :-)
      Liebe Grüße Karin

      Löschen