Seiten

Donnerstag, 22. März 2012

No°41 im Papierbezirk

Hier mein wahrscheinlich letzter Eintrag, bevor ich mich in den Osterurlaub verabschiede. Saisongerecht: eine Osterkarte! Sie ist an dem Workshop-Wochenende in Groß-Ostheim entstanden. Nachdem ich mehrere vergebliche Versuche unternommen hatte, meiner lieben Freundin Annika nachzueifern und auf Papierkreisen rund zu nähen, taten es letztendlich auch die geraden, bzw. in diesem Fall schiefen Nähte.


Kommentare:

  1. Hübsch & schöne Farbkombi!

    LG,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt die Karte so wie sie ist und ich habe das "rund" nähen ja schon aufgegeben ..... Annika ist da einfach die Meisterin drin!
    Bei mir werden wahrscheinlich sogar die gewollt schiefen Nähte 'krumm' :-)
    Auch der Hinweis von Annika, man darf nicht langsam nähen, sondern müsse eher "Vollgas" geben, haben bei mir nichts gebracht ;-(

    Ich wünsche Dir einen schönen Osterurlaub und freu mich aber auch ganz dolle, wenn Du hier wieder zurück bist

    GLG * Bella

    AntwortenLöschen
  3. liebe conny,

    ich wünsche euch einen wunderschönen und erholsamen osterurlaub!

    und das mit dem rundnähen ... ja, ich hab da auch so mein problem mit ... irgendwie hat annika den "dreh" eindeutig raus ... und das mit vollgas *g*

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Conny, bitte nicht aufgeben - werde Dir mit Rat und Tat zur Seite stehen, das Rundnähnen kriegst Du noch hin. Außerdem finde ich die geschwungenen Nähte sehr schick und passend auf Deiner Karte - dafür habe ich Dir in Großostheim ja schon auf die Schulter geklopft! Ein echtes PapierBezirkWerk! Wunderschön!
    GLG und komm mir heil von der Piste wieder.... mit einem gestauchten Daumen lässt es sich so schlecht stempeln ;-)
    Drücke Dich
    Annika

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche dir und deinen Lieben auch einen schönen Osterurlaub. Bin schon gespannt, welche Inspirationen der Urlaub hinterlässt.

    Deine Karte ist schön und eigentlich wollte ich auch endlich mal wieder nähen, aber irgendwie ist die Nähmaschine derzeit vor lauter Papierhaufen kaum zu erkennen und zu entdecken. Muss ich unbedingt ändern. Rundnähen habe ich noch nicht wirklich versucht, daher kann ich dazu nicht wirklich was sagen.

    Freu mich auf deine Rückkehr und wünsche ein schöne Zeit.

    Liebe Grüße, ines

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cornelia,

    du machst so schöne Sachen, ich komme so gerne hierher! Deshalb möchte ich dir einen Award verleihen.

    Guck doch mal bei mir vorbei!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünsche dir auch einen wunderschönen Osterurlaub..bin zufällig auf deinen Blog Gehüpft und bin Total überwältigt so schöne Dinge die du Zauberst....glg Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen,
    schönen Urlaub und viel Spaß mit dem Hundebaby!!!

    LG Ute G.

    AntwortenLöschen