Seiten

Freitag, 18. Oktober 2013

No°196 im Papierbezirk

Ein besonderes Ereignis erfordert eine besondere Karte! Aus diesem Grund trat man an mich heran mit der Bitte, eine Karte für einen 18-jährigen jungen Mann anzufertigen, die ein Geldfach beinhalten sollte. Da ich keinerlei weitere Vorgaben hatte, widmete ich mich mal wieder meinen Lieblingsfarben kraft und türkis. Da mir für den Umschlag mein Kraftpapier ausgegangen war - Schreck!!!!!! -, musste das Zeitungspapier von Stampin up herhalten. Und ich finde, es gibt dem Ganzen noch das gewisse Etwas. Das Kraftpapier als Umschlag wäre mir im Nachhinein zu langweilig gewesen.






Kommentare:

  1. Eine tolle Karte und herzig mit dem Geldfach!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Conny! Eine sehr besondere Karte. Das Design ist zauberhaft außergewöhnlich. Deine Karten sind immer sehr individuell und das gefällt mir.

    Liebe Grüße
    Miri

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunder...wunder...wunderschöne Karte hast du gezaubert. Verrätst du mir welche Stanzen du benutzt hast?

    LG Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christiane,
      den Namen Luca habe ich mit der Bigz Word Play von Tim Holtz ausgestanzt. Den Umschlag im Inneren der Karte habe ich mit der Die Library Pocket von Memory Box ausgestanzt. Der Kreis mit dem Pfeil ist aus dem Pfeile-Set Lead the Way von Die-Namics. Alles andere habe ich mit der Cameo ausgeschnitten.
      Liebe Grüße
      Cornelia

      Löschen
  4. Toll! Dieser Ausschnitt für das Bandl.... find ich klasse!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen